Infos Kanada

Stand September 2017

Visum
Für touristische Aufenthalte bis zu sechs Monaten ist die Einreise visumfrei, aber eine elektronische Einreiseerlaubnis ist erforderlich.
Diese Electonic Travel Authorization (eTA) kann online auf www.cic.gc.ca beantragt werden. Die Gebühr von 7 Kanadischen Dollar ist per Kreditkarte zu bezahlen.
Die endgültige Entscheidung über die Einreise und Aufenthaltsdauer obliegt dem zuständigen kanadischen Grenzpersonal. Wir haben in den Pass einen Einreisestempel mit Datum, aber keine Angabe zur Aufenthaltsdauer bekommen.

Fahrzeug
Für das eigene Fahrzeug benötigt man von seiner (US-) Versicherung eine für Kanada gültige Canada Non-Resident Inter-Province Motor Vehicle Liability Insurance Card (entspricht der deutschen grünen Versicherungskarte).

Telefon
Telefonisch bilden Kanada und USA eine Einheit.
Innerhalb Kanadas steht eine 1 am Anfang der Telefonnummern.
Danach folgt der jeweils dreistellige Area Code für Provinzen oder Bundesstaaten bzw. Teile davon.
Zum Schluss folgt die eigentliche siebenstellige Teilnehmernummer.
Internationale Gespräche von Kanada aus in andere Länder beginnen mit 011, für Deutschland beispielsweise 011-49.

Mobilfunk
In Nordamerika werden andere Frequenzbereiche für den Mobilfunk genutzt als in Europa.
Das Mobilfunkgerät muss GSM1900 oder GSM850 unterstützen, damit es in Nordamerika genutzt werden kann. Eine Vielzahl aktueller Geräte sind Tri-Band- oder Quadband-Handys und damit für die Nutzung in Nordamerika geeignet. Im Handbuch des Mobilfunkgerätes finden sich Angaben darüber, ob das Gerät UMTS 1900 oder UMTS 850 unterstützt.
In Ballungszentren und entlang wichtiger Verkehrswege ist das GSM-Mobilfunknetz gut ausgebaut.
In einigen Regionen Kanadas ist das Mobilfunknetz nur gering ausgebaut.
Manche Netze sind nur in bestimmten Provinzen ausgebaut, so dass in anderen Landesteilen Roaminggebühren anfallen können. Bei Bedarf sollte man auf Angebote mit dem Stichwort Nationwide achten.
Generell gilt, dass Mobilfunk teurer als in Europa oder den USA ist.

Internet
Freies Wifi / WLAN gehört zum Standard in Hotels, Motels, auf Campigplätzen, etc.
Auch Touristeninformationen, Bibliotheken, Museen, Cafés, Restaurants, etc. bieten Wifi kostenlos.

Mehr:

Texte

>> lesen: Texte Kanada


Bereits bereist: